Bloody lips
12/01/06 - CHILDREN OF BODOM

VORBANDS: ONE MAN ARMY AND THE UNDEAD QUARTETT; EKTOMORF

So, das war mein erstes Konzert.. Zuerst waren wir vieeeeeel zu früh da! Ich glaub um 19-20 Uhr wurde es erst voller, und wir waren schon um 17-18 Uhr da! Stundenlang stand ich fast alleine in der Kälte, mit einem Rock und ner dünnen Jacke, ich kannte die, mit denen ich gewartet habe, aber nicht lange, und somit konnte ich mit denen nichts anfangen oder andersrum.

Endlich Einlass und wir standen alle in der 1. Reihe! JUHU! Tjoa, dann kam die erste Vorband: One Man Army, die mir gar nicht gefielen, ich fand die ziemlich langweilig, aber viele meinten, live sind sie nicht so toll wie auf der CD. (Nach dem Konzert hab ich mir sie noch mal angehört, und für mich trotzdem ein "Naja".)

Dann kam die nächste Vorband: Ektomorf! WOW! Waren die GEIL! Zwar klingt fast jedes Lied gleich, aber es war geil zum "aufwärmen". Und außerdem muss ich sagen, der Zoltan sieht verdammt gut aus und ihm schien es wohl gefallen zu haben wie ich abgegangen bin. *lol* Auf jeden Fall war mein Kopf fast ab, als nun Children of Bodom auf die Bühne kamen!

Children of Bodom, die waren echt geil.. Aber richtig "genießen" konnte ich nicht, da ich mein ganzes Essen was ich an dem Tag gegessen habe, fast rausgekotzt habe, da ich die ganze Menge hinter mir hatte und die Menge mich immer nach vorne gedrückt haben, und die Absperre vor mir war.

Hilight des Abends war, dass wir Backstage waren/durften. OK, ich eher weniger, ich wusste überhaupt nicht was abging, ich weiß nur, dass die Jungs mit irgend'nem Mitarbeiter geredet haben. Plötzlich gingen sie irgendwo hin und ich bin einfach hinterher gelaufen. Tjoa, was für ne Überraschung.. Als wir gewartet haben, sind alle fast ausgeflippt und ich hab's erst jetzt gepeilt, dass wir Backstage gehen.. Und mein Herz: "KLOPF KLOPF KLOPF"...

Tja, nun waren wir da, haben uns alle vorgestellt und haben noch ne Flasche Bier bekommen. Ich besonders viel geredet, sondern nur Fotos gemacht. Aber Roope (der 2. Gitarrist) scheint mich total geil gefunden zu haben. Jedenfalls hat er mich wohl lustig angeguckt, als ich mein Bier auf X trank, und als mein Handy klingelte, wollte ER ans Telefon gehen.. Ich sagte nur: "NO!!! Let it be.. If it's my sister I'm dead!" Er hat irgendwie versucht ein Gespräch mit mir zu führen, hat aber nicht funktioniert, mir waren alle ehrlich gesagt ziemlich egal, außer ALEXI.. Boah, der man ist klein und langhaarig und trotzdem GEIL und SEXY mit seiner Gitarre! Schade, dass wir Ektomorf gar nicht mehr gesehen haben.. Nach 20min oder so waren wir dann auch schon wieder weg..

[:Site:]

:Home:
:About Me:
:Gallery:
:Guestbook:
:Contact:
:Links:
:Subscribe:
:Archiv:


[:Stuff:]

:Musicals:
:Concerts:
:M' & C'Dates:
:Reports:

Layout: allstar.team

Design Host
Gratis bloggen bei
myblog.de