Bloody lips
12. AUGUST 2007 - MATTHIAS STOCKINGER DERNIÈRE

Heute war ich wie geplant in der Show, da Stocki seine Derniére hat. Es waren mal wieder sehr viele Erstbesucher da!

Ich saß im Hochparkett - rechts (an der Seite) - Reihe 1 - Platz 18. Dort hat man echt eine super Sicht! Man sieht jeden Gesichtsausdruck der Darsteller.

Erstmal die Dinge, die mir in einigen Szenen aufgefallen sind, dann mein Comment zu den Darstellern:

Knoblauch:
Der Herr Wirt sagte: “Hier gibt es genau so wenig ein Schloss wie… -guckt zu Rebecca- wie ein Hase?? Hä? Ach wie eine Windmühle!”
“…Sehen Sie! Kein Schloss, kein Hase! Nur einen Dorftrottel, den haben wir hier.”

Eine schöne Tochter ist ein Segen:
Der Papi sang heut den alten Text: “…Schlaf mein Wuschelschöpfchen, träum mein Kuschelköpfchen..”

Draussen ist Freiheit:
Es waren mal wieder nur (+ Cover Krolock und Sarah) 4 Tanzpaare.

Tot zu sein ist komisch:
Ich sag nur “…tadelos” mit 30 “o’s”.. Man, hat sie das lang gezogen!

Vor dem Schloss:
Man bin ich fast umgekippt. Ein Vampir hat mich ununterbrochen angeguckt (ich saß fast direkt neben dem “Balkon”.

Carpe Noctem:
Irre ich mich oder waren da wirklich 5 NS’? Also: Sven Fliege, Andrea Casati, Jacub Wocial, Stephanie Sturm und Florian Theiler hab ich da mit dam Vampir-Kostüm gesehen…

In der Gruft/Geil zu sein ist komisch:
Hach, ich liebe Katja! Als sie von Koukol zurück in den Sarg geschickt wurde kam mal wieder: “Raschiak blä blä blä..”
“…Boah, du stinkst!”

Wenn Liebe in dir ist:
Als Alfred vor Herbert flüchtete und auf der anderen Seite wieder ankam: “schmatz; schmatz;schmatz” - kleine Luftküsse ihm zugeworfen! Hach.. Einfach herrlich!

Ewigkeit:
Es haben sich mal wieder viele erschreckt. ^^

Tanzsaal:
Das ist mir noch nie aufgefallen: Als der Graf das Blut von seinem Mund wegwischte, warf er das Tüchlein auf’m Boden - Vampir Flo und Vampir Sven haben sich darum gestritten.
Jessi Vampir rennt Flo Vampir mit zu einem Kuss geformten Mund hinterher - Flo Vampir rennt angekelt vor ihr weg!

Draussen ist Freiheit/ Tanz der Vampire - Finale/ Schlussapplaus:
Da ich im Hochparkett saß, aber Rosen für Stocki hatte, habe ich es so geregelt, dass ich, wenn der Professor mit dem Finale anfängt, schnell runter renne, um mich dann in die 1. Reihe zu stellen…

Total verplant renne ich die Treppe runter und wen/was sehe ich..? 3 Vampire - Jakub Vampir; Chrsitopher Vampir und Flo Vampir - am hellen “Tage” saßen sie auf dem Fensterbrett, und warteten auf ihren Einsatz!

Fast schreiend fall ich zurück mit riesen Augen und sag nur: “Äh.. Hallo..” und renn schnell zur Tür wo ich in die 1. Reihe komme.. Als ob mir das nicht peinlich genug wäre, wie eine Ente da hin und her zu latschen, werd ich natürlich aufgehalten, weil ich blöde nicht daran gedacht habe, dass die Vampire da ja noch durch müssen! Nun schön und gut..

Dann standen die Vampire da.. Christopher Vampir lächelte mich strahlend an, was mich beruhigte, denn es war mir echt unangenehm, aber irgendwie cool. Dann hatte ich die Gelegenheit sie liver als live zu hören - die mussten paar Takte vorher schon anfangen zu singen.

Als ich dann drin war, haben viele in den ersten paar Reihen schon geklatscht.
Beim Schlussapplaus wurde Stocki mit Rosen beworfen, er wurde beklatscht und bejubelt, was das Zeug hält. Dann bildeten die Casties wieder den üblichen Halbkreis und das Klatschen hörte gar nicht mehr auf. Schließllich wollte unser mächtiger Graf den Stocki tragen, verlor dabei sein Gewicht und fällt mit Stocki nach hinten. Dann war der Vorhang auch schon unten.

Zu den Darstellern:

Graf v. Krolock=Mathias Edenborn:

Für mich die beste Show die ich bisher von ihm gesehen habe. Er war ausdrucksstärker und stimmlich super, obwohl er ja noch krank sein soll.

Sarah=Lucy Scherer:

In den letzten paar Male fand ich sie auf jeden Fall viel besser - aber vielleicht liegt es daran, dass sie noch krank war.

Prof. Abronsius=Veit Schäfermeier:

Er ist nicht mein Liebling (irgendwas fehlt, aber ich weiß nicht was.. wahrscheinlich bin ich zu sehr an Herrn Schlungs Interpretation gewohnt), aber er bringt mich oft zum Lachen. Was mir gefällt ist, dass er echt klar und deutlich singt!

Alfred=Alex:

Er ist gut - echt super. Aber ich hab ihn schon “zu oft” gesehen, ab ‘ner gewissen Anzahl an Shows möchte man jmd anders sehen..

Chagall=Matthias Stockinger:

Heute hatte er seine Letzte Show und man hat wirklich gemerkt, wie er in dieser Show Gas gegeben hat!

Magda=Katja Berg:

Na muss ich da noch was sagen? ;-)

Herbert=Haldor Laegreid:

Er war mal wieder toll, auch wenn sein Auftreten nicht sooo übertrieben wie sonst immer war.

Rebecca=Svenja Kühl:

Habe ich heute zum ersten Mal als Rebecca gesehen und fand sie gut, doch sie war teilweise zu leise und ihr Schauspiel war teilweise schwach.
Bei “…zieht der Teufel in sein Loch” war sie anders als Maike: Sie war eher traurig darüber, statt EXTREM wütend, was ich aber auch nicht schlecht fand.

Koukol=Stefan Büdenbender:

Koukol halt - jedes Mal der Bucklige.

Einzelne Darsteller im Enselmble, die mir heute besonders

gefallen haben:

Andrea Casati:

Er hat eine starke Stimme. Er ist immer im Ensemble zu hören und laut genug! Einfach super!

Kevin Hudson:

Schön ihn wieder zu sehen, habe ja in meinen letzten Besuchen nur Andrew gesehen (natürlich ist er gut!) - aber Kevin habe ich als White auch vermisst!




[:Site:]

:Home:
:About Me:
:Gallery:
:Guestbook:
:Contact:
:Links:
:Subscribe:
:Archiv:


[:Stuff:]

:Musicals:
:Concerts:
:M' & C'Dates:
:Reports:

Layout: allstar.team

Design Host
Gratis bloggen bei
myblog.de